Suchen

Ältere Hunde: Störungen und Krankheiten



Ältere Hunde, denn die Zeit vergeht für alle, auch für unsere vierbeinigen Freunde. Trotz unserer sorgfältigen Pflege, trotz einer ausgewogene Ernährung, regelmäßige körperliche Aktivität, ein gutes Verhältnis zum Eigentümer, uns und routinemäßige Kontrollen beim Tierarzt.

Alter schreitet voran und ich ältere Hunde Sie brauchen ein besonderes Auge in Bezug auf einige Pathologien und Störungen. Mal sehen, welche. Das Wichtigste ist, darauf zu achten, was mit unserem Hund passiert, und die "Symptome" des Alters im Auge zu behalten. Noch ein paar weiße Haare, langsame Mobilität, der Zusammenbruch der Begeisterung für die spielerischen und sozialen Aktivitäten des Hundes, dicht in den Gärten und auf den Spielplätzen. Zum Beispiel.

Ältere Hunde: Füttern

Langes Leben für diejenigen, die gut essen: Es ist nicht neu, aber ich ältere Hunde Sie müssen gut essen und viele verschiedene Lebensmittel variieren. Es liegt an uns, die richtige Kombination zu finden, um unseren Freund nicht dazu zu bringen, seine "Nase" zu falten, während er gesund und kräftig bleibt.

Mit i ältere Hunde Wir müssen uns mit der Verlangsamung des Stoffwechsels befassen, einem Grund für Fettleibigkeit und der daraus resultierenden kürzeren Lebenserwartung. An jeden Meister von ältere Hunde Es wird empfohlen, die Waage für eine wieder herauszunehmen Steuerung das Gewicht, denn die Idee ist, dem Schaden zu begegnen, der ohne Disziplin entstehen kann, und sogar den Hund zu bewegen, sich zu bewegen, vielleicht mit weicheren Aktivitäten, die ihn nicht zu sehr belasten.

Ältere Hunde: Mundhygiene

Iss gutJa, wichtig für Gewicht und Energie, aber auch für die Atem- und Mundhygiene. Wenn dieZahnpflege des Hundes ist nicht gut, wenn Sie befürchten, dass Maulwürfe entstehen ältere Hunde Menschen mit Zahnkrankheiten und Gingivitis sowie Infektionen der Mundhöhle, die nicht behandelt werden, können auch andere lebenswichtige Parameter verzögern.

Ältere Hunde: Arthritis

Jeder, der eine Großmutter oder einen nahen Verwandten hat, weiß genau, wie Arthritis die Ursache für schmerzhafte Opfer ist. Ihre Gelenke beginnen zu erkennen, wie schwierig und schmerzhaft jede Bewegung ist, die Ihr Tierarzt möglicherweise verschreibt entzündungshemmende Medikamente das wird die Lebensqualität verbessern.

Ältere Hunde: Anblick

Der Anblick der ältere Hunde es reduziert und Katarakte können schlimmer werden. Nichts Ernstes, aber es ist besser, einzugreifen, bevor dieses Problem die Vision trübt. Immer auf den Augen der ältere Hunde das Problem von Keratokonjunktivitis sicca, aber es betrifft hauptsächlich Hunderassen mit großen Augen wie es Shih-Tzu und das Pekinese.

Ältere Hunde: Nieren

Vorhersehbar ist die Tatsache, dass viele ältere Hunde an Nierenerkrankungen leiden, aber um sie zu diagnostizieren, ist es notwendig, zu den entsprechenden Zentren zu gehen. Es gibt auch das Problem von Blasensteine: Röntgenaufnahmen des Abdomens können die Bildung und Größe rechtzeitig diagnostizieren.

Ältere Hunde: Herz

In dem ältere Hunde Es kann vorkommen, dass etwas über die Verdickung und Unregelmäßigkeiten der Herzklappen und / oder den abnormalen Blutfluss und die Vergrößerung des Herzmuskels entschieden wird. Mit einer geeigneten medikamentösen Therapie können alle Probleme gelöst werden.


Ältere Hunde: Diabetes

Zurückkehren zuliefern, im ältere Hunde Es gibt damit verbundene Probleme, auch wenn sie bei gutem Verhalten vor der Schüssel nicht immer vermeidbar sind. Insulinresistenz oder niedrige Insulinproduktion können mit den geeigneten Therapien und Diäten mit den vom Tierarzt im Einzelfall angegebenen Methoden, Zeiten und Dosen behandelt werden.

Ältere Hunde: Verhalten

DAS ältere Hunde Sie können auch kognitive Funktionsstörungen und Verhaltensstörungen registrieren. Zum Beispiel können unsere Tierfreunde mit den Jahren gereizter werden, wenn sie all die Disziplin vergessen, die wir seit Monaten zu vermitteln versuchen. Aber sie sind Hunde und das Leben voraus, schwarz oder nicht.

Wenn Ihnen dieser animalische Artikel gefallen hat, fahren Sie fortmag mich auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und ... woanders musst du mich finden!

Verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten:

  • Hund schnarcht
  • Zahnreinigung bei Hunden
  • Automatische Hundefutterspender
  • Hundediabetes: Symptome
  • Durchschnittliche Lebensdauer von Hunden
  • Arthritis bei Hunden
  • Durchfall bei Hunden
  • Mastozytom bei Hunden
  • Faule Hunde
  • Lipom bei Hunden
  • Heulender Hund: Was es bedeutet und was zu tun ist
  • Wie Hunde sehen
  • Hundezyste
  • Rassehund


Video: Der Trainereffekt - Leinenführigkeit in 10 Minuten (Januar 2022).