Suchen

Pasta und Auberginen, traditionelle Rezepte aus Emilia und Sizilien


Nudeln und Auberginen: diejenigen auf der Suche nach ersten Kursen basierend aufAubergineist am richtigen Ort, wir geben Ihnen zwei Rezepte und Variationen, die jeden Gaumen befriedigen können.

Pasta und Auberginen nach sizilianischer ArtSpaghetti Normas
Beginnen wir mit dem klassischen Rezept der sizilianischen kulinarischen Tradition. Die Zutaten für 4 Personen sind:

  • 400 Gramm Spaghetti
  • 250 Gramm Auberginen
  • 80 Gramm sizilianischer gesalzener Ricotta
  • 200 Gramm Tomatenpopa
  • 50 Gramm Zwiebeln
  • 3 cl natives Olivenöl extra
  • 6 Basilikumblätter
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer nach Bedarf
  • Mehl nach Bedarf

Wer bevorzugtAubergineknuspriger und süßer, nach dem Schneiden und vor dem Braten müssen sie in ein Sieb gegeben und mit Salz bestreut werden, um überschüssiges Wasser zu entfernen. Die Auberginen sollten ca. 20 Minuten ruhen.

Methode:

  1. Die Auberginen in Würfel schneiden und leicht mit Mehl bestreuen. Die Würfel in reichlich nativem Olivenöl extra anbraten.
  2. Bei mittlerer Hitze einen Spritzer Öl in eine große Pfanne geben. Zwiebel und Knoblauch hacken und anbraten, wenn das Öl heiß ist.
  3. Fügen Sie Auberginen, Tomatenmark, Salz und Pfeffer hinzu.
  4. 10 Minuten kochen lassen.
  5. Die Spaghetti kochen und al dente abtropfen lassen. In der vorbereiteten Sauce fertig kochen.
  6. Das Gericht mit Basilikum und grob geriebenem gesalzenem Ricotta garnieren.

Nudeln und Auberginen in Weiß, der TellerEmilian
Wir fahren mit klassischen Rezepten fort, aber diesmal ist die Tradition die der Emilia Romagna mit derPassatelli mit Schinken, Rucola, Kirschtomaten und Auberginen.

Bereiten Sie die Passatelli mit fein gehacktem Schinken direkt aus dem Teig zu. Für jeweils 300 Gramm Semmelbrösel benötigen Sie 70 Gramm Schinken. Schauen Sie sich "Wie Passatelli zubereiten ".

Zutaten für 4 Personen:

  • 350 Gramm Passatelli mit Parmaschinken
  • 3 Bündel Raketen
  • 1 mittlere Aubergine
  • 100 Gramm Kirschtomaten (ganze Tomaten, nicht püriert!)
  • 50 Gramm Mandeln
  • 80 Gramm Parmigiano Reggiano
  • 2 cl natives Olivenöl extra
  • 1 Knoblauchzehe

Methode

  1. Reinigen Sie das Gemüse, schneiden Sie die Tomaten und entfernen Sie die Samen
  2. Die Auberginen in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten.
  3. Rucola, Mandeln, Parmesan, Knoblauch und Olivenöl extra vergine in den Mixer geben. Mixen, bis es cremig ist
  4. Die Kirschtomaten in die Aubergine geben und die Passatelli in Salzwasser oder Brühe kochen.
  5. Abgießen und mit Gemüse und Rucola-Pesto in die Pfanne geben.

Sie sind vielleicht auch interessiert an

Toastrezepte


Video: Pasta alla norma Original sicilian recipe (Dezember 2021).