Suchen

DIY Zahnpasta


EIN Zahnpasta muss den Knarrtest bestehen, um als harmlos für die Zähne zu gelten. Legen Sie etwas zwischen zwei Schneidezähne und bewegen Sie es: Wenn Sie spüren, dass es knarrt, bedeutet dies, dass die Zusammensetzung des Teigs zu grob und daher nicht gut ist.

Wenn praktisch alle Zahnpasten dass wir auf dem Markt mehr oder weniger in der Art und Weise finden, wie wir gesagt haben, umso mehr Grund, warum wir das testen müssen hausgemachte Zahnpasta.

Das Risiko eines Zahnpasta Zu abrasiv ist, dass zusätzlich zum Entfernen von Zahnstein, der wahrscheinlich gut funktioniert, der Zahnschmelz geschädigt wird und die Bildung von Bakterien und Hohlräumen erleichtert wird. Also sei vorsichtig, wenn die Zahnpasta Sie haben die Angewohnheit, es selbst vorzubereiten (was sehr machbar ist).

Zur Vorbereitung des Guten DIY Zahnpasta knarrensicher können Sie das hier empfohlene Rezept befolgen.

DIY Zahnpasta

Zutaten: Backpulver (sagen wir 6 Teelöffel für eine Menge Zahnpasta, die einer Tube entspricht); ganzes Salz (weniger als ein halber Teelöffel) Glycerin (3 TL); ätherisches Öl (ca. 15 Tropfen), vorzugsweise unter den Essenzen, die den Atem parfümieren und die antibakterielle Wirkung unterstützen können, die normalerweise von a Zahnpasta.

Für die Zubereitung ist es ausreichend, alle Zutaten zu mischen, wobei darauf zu achten ist, dass sie gut gemischt werden. Verwenden Sie zur Aufbewahrung ein wiederverschließbares Glas, und Sie haben einen guten Hodensack von Zahnpasta immer frisch.

Bleiben Sie beim Thema natürliche Heilmittel zur Zahnreinigung und Mundhygiene können wir die nachgewiesene Wirksamkeit einiger Früchte wie Erdbeere, Apfel und Papaya nicht vergessen.

Erdbeere ist besonders wirksam gegen Zahnstein: Nehmen Sie eine frische (saisonale ist besser), schneiden Sie sie in zwei Hälften und reiben Sie sie von der offenen Seite auf die Zähne, warten Sie einige Minuten und spülen Sie sie aus.

Apfel und Papaya wirken auf ähnliche Weise mit einer Reinigungswirkung, die auch das Zahnfleisch stärkt und Mundgeruch beseitigt. Sie können sie wie die Erdbeere verwenden und in Scheiben schneiden, um die Zähne weiterzugeben.

Sie könnten auch interessiert sein an: Zahnaufhellung, natürliche Heilmittel; So putzen Sie Ihre Zähne



Video: Zero Waste - DIY Zahnpasta für die ganze Familie . DaemonSadi (Januar 2022).